HERZLICH WILLKOMMEN

Kartäuserkirche

Unser Profil

Kartäuserkirche

Die rund 700 Jahre alte Kartäuserkirche ist eingebettet in das bauliche Ensemble des einstigen Klosterareals Kartause. Inmitten der Südstadt bietet sie eine Oase der Besinnung. Gleichzeitig ist sie mit der KiTa Kartause und dem Familienzentrum mit seinen zahlreichen Angeboten ein lebendiger Ort für Kinder und Familien. An der Kartäuserkirche vereinen sich kirchliches Leben und soziales Handeln für Jung und Alt mit einer Vielzahl kultureller Veranstaltungen.

Kommen Sie gern in die Offene Kartause! Auf unser malerisches Gelände und in die wunderschöne Kirche. Sie ist täglich von 12 – 18 Uhr geöffnet, außer dienstags.

News und Aktuelles

Michael Schütz_202406_480x480


Schütz ist Beauftragter für Popularmusik der Evangelischen Kirche in Berlin-Brandenburg, lehrte Popularmusik u.a. an der Universität der Künste Berlin und arbeitet deutschlandweit freiberuflich als Komponist, Organist und Seminarleiter. 

Weitere Informationen: www.michaelschuetz.de

Orgelkonzert mit Popmusik

Kirche als Raum der eigenen Seele

Musik kann Erinnerungen und Emotionen zurückbringen und sie wieder beleben. Michael Schütz ist das im Rahmen seines Orgelkonzerts bei uns in der Kartäuserkirche besonders gut gelungen. Seine Zuhörer „die Kirche als Raum der eigenen Seele“ erfahren zu lassen kündigte er an und hielt sein Versprechen in der ruhigen Atmosphäre des Kirchraumes auf beeindruckende Weise. „Besonders gefallen hat mir die saubere Transparenz des Spiels. Die eher zurückhaltenden Tempi haben sicher dazu beigetragen und das Instrument wie auch die Raumakustik eben nicht an ihre Grenzen gebracht“, schildert Konzertbesucher und Gemeindemitglied Matthias Koss seinen Eindruck des Abends. „Auch die dem Original stets verbundene Darbietung, ohne weitreichende subjektive Interpretation, war klar herauszuhören.“

Kirchenmusiker Michael Schütz hat sich zum Ziel gesetzt, Pop, Rock und Filmmusik auf der Kirchenorgel gespielt mit dem Geist des Kirchenraums eins werden zu lassen – egal, ob Abba, Beatles, aus Harry Potter oder James Bond. „Etwas ganz besonderes war es auf jeden Fall“, bestätigt Matthias Koss. „Vielen Dank.“

Gemeinsames Singen. Kontemplation. Gebet

Taizé Gottesdienste

An der Kartäuserkirche feiern wir seit einiger Zeit regelmäßig auch Taizé Gottesdienste. Diese predigtlose, kontemplativ-besinnliche Form Gottesdienst zu feiern wird im Wesentlichen durch das gemeinsame Singen der eingängigen Lieder aus Taizé getragen. Unserem Kantor Thomas Frerichs liegt dieses Format besonders am Herzen. Mit Hingabe und Leidenschaft begleitet er die Singenden am Klavier. 

Unter seiner Mitwirkung finden Taizé-Gottesdienste auch an der Luther- und der Antoniterkirche statt.

KK_Taizé GD_2024_JBiehl
EGK-Rheintaufe 2024_6


Sie haben Interesse oder Fragen?
Dann kommen Sie gern auf uns zu. Über das Formular können Sie sich bereits jetzt unkompliziert und direkt für die Rheintaufe 2025 anmelden.

FESTGOTTESDIENST AUF DEN POLLER WIEsEN

Rheintaufe 2024

Unter eindrucksvollstem Himmel konnten wir mit rund 200 Gästen einen wunderbar festlichen Taufgottesdienst am Rhein feiern!  

Bei (viel) Wind und mit schweren Wolken über uns tauften die Pfarrer*innen unserer Evangelischen Gemeinde Nicola Thomas-Landgrebe (Luther- und Thomaskirche), Mathias Bonhoeffer (Kartäuserkirche), Markus Herzberg (Antoniterkirche) und Christoph Rollbühler (Christus- und Thomaskirche) alle große und kleine Menschen, die sich diesen besonderen Rahmen gewünscht hatten. Unsere Taufe am und im Rhein ist ein berührendes Erlebnis, ob im weißen Taufkleid oder in Matschhose und Gummistiefeln. Wir freuen uns schon auf das kommende Jahr und viele neue Familien bei unserer 10. Rheintaufe!

Anmeldung läuft - Los geht´s

Jetzt noch Plätze sichern!

In den letzten beiden Wochen der Sommerferien ist das Gelände rund um die Kartäuserkirche für Erwachsene gesperrt. Denn an diesen Tagen findet dort die Kinderstadt Kartause statt. Die Stadt im Kleinformat ist eine außergewöhnliche thematische Ferienaktion und bietet den Kindern im Alter von 8 bis 12 Jahren die Möglichkeit, die Zusammenhänge einer Stadt wirklichkeitsnah zu erleben.

Jetzt noch anmelden und im Sommer was Tolles erleben!

Woche 1: 05.08.24 – 09.08.24   RESTPLÄTZE
Woche 2: 12.08.24 – 16.08.24    AUSGEBUCHT
täglich von 09:00-16:00 Uhr

Ihr seid mindestens 14 Jahre alt und habt Lust die Aktion als Teamer*in zu unterstützen? Meldet euch bei Johanna Biehl. 

KK_Kinderstadt_quadratisch

AKtuelle Veranstaltungen